Wie Sie die in Ihrem Karrierezentrum verwendeten Sprachen verwalten

Wir definieren drei verschiedene Arten von Sprachen, die Sie im Karrierezentrum bearbeiten können:

  • Die Sprache des Karrierezentrums (nur eine)
    • Sprache, in der die Struktur des Karrierezentrums angezeigt wird (Modulnamen, Feldnamen, usw.)

Diese Sprache wird standardmäßig über Ihr Dashboard eingestellt, indem Sie auf "Meine Kriterien bearbeiten" klicken.

 

Screenshot 2024-01-02 at 16.55.10.png

Sie können diese Anzeigesprache auch bearbeiten, ohne sie zur Standardsprache zu machen, indem Sie direkt die URL bearbeiten oder auf die Sprachen ganz unten auf der Seite rechts klicken.

 

  • Inhaltssprachen (eine oder mehrere)
    • Sprachen, in denen Sie mit der Anzeige verschiedener Inhalte einverstanden sind:
      • Stellenanzeigen
      • Veranstaltungen
      • Unternehmen
      • Nachrichten
      • Artikel

Diese Sprache wird standardmäßig über Ihr Dashboard eingestellt, indem Sie auf "Meine Kriterien bearbeiten" klicken.

 

Screenshot 2024-01-02 at 16.56.02.png

Diese Wahl ist wichtig, weil sie den Umfang der Inhalte einschränkt, auf die Sie Zugriff haben (wenn zum Beispiel ein Artikel im Modul Ressourcen nur auf Englisch erstellt wurde und Sie nur französische Inhalte zugelassen haben, können Sie diesen Artikel nicht ansehen).

 

  • Gesprochene Sprachen (optional)
    • Sprachen, die Ihr Profil als Kandidat charakterisieren und die sich direkt auf die Talent-Bank Ihrer Universität auswirken werden.

Diese Sprachen können direkt in Ihrem Dashboard konfiguriert werden, indem Sie auf "Mein Profil bearbeiten" klicken.

 

Screenshot 2024-01-08 at 14.41.38.png

 
 

Wenn Sie trotz all unserer tollen Artikel Hilfe benötigen, können Sie uns über support.student@jobteaser.comkontaktieren. Bitte anhängen:

  • ein Bildschirmfoto des Problems
  • Ihre Login-E-Mail
  • den Namen Ihrer Universität

 

War dieser Beitrag hilfreich?
4 von 9 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.