Warum ist die Bewerbungsnachricht auf 1.000 Zeichen beschränkt?

Unternehmen bevorzugen in der Regel einen klaren und prägnanten Text, in dem Sie sich auf direkte Weise vorstellen, statt eines traditionellen Anschreibens.

Bei der Veröffentlichung des Stellenangebots hat das Unternehmen die Wahl zwischen der Kurzbewerbung (begrenzt auf 1.000 Zeichen) und einem Anschreiben. Wenn also ein kurzer Text erforderlich ist, hat sich das Unternehmen dafür entschieden und wird Sie bei Ihrer Stellensuche nicht benachteiligen!

 
 

Wenn Sie trotz all unserer tollen Artikel Hilfe benötigen, können Sie uns über support.student@jobteaser.comkontaktieren. Bitte anhängen:

  • ein Bildschirmfoto des Problems
  • Ihre Login-E-Mail
  • den Namen Ihrer Universität
War dieser Beitrag hilfreich?
18 von 27 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.